SICHERHEITSKUPPLUNG MIT KETTENKUPPLUNG UND RUTSCHSENSOR LFG-SL

Produkte Spanner, Kettenspanner und Riemenspanner:H) LFG SL

  1. 1
    FRIKTION KUPPLUNG BEGRENZER MIT KETTENKUPPLUNG UND GLEITUNG  NACHWEISGERÄT "LFGSL"
    Preis:
    151,40 €
    Die axialen Rutschdrehmomentbegrenzer mit Kettenkupplung sind dagegen mit einem Zahnkranz, der in den Begrenzer eingesetzt wird, und mit einem Ritzel ausgestattet, die mittels einer Doppelkette gekuppelt werden.

SICHERHEITSKUPPLUNG MIT KETTENKUPPLUNG UND RUTSCHSENSOR

-RUTSCHDREHMOMENTBEGRENZER –LF

- DREHMOMENTBEGRENZER MIT SCHLUPF-MELDER-LFSL

       - RUTSCHDREHMOMENTBEGRENZER MIT KETTENKUPPLUNG-LFG 

Die Drehmomentbegrenzer sind zuverlässige Sicherheitsvorrichtungen von hoher Qualität. Sie werden verwendet, um die Steuerungsteile vor übermäßigen Belastungen, die die verschiedenen Übertragungsorgane schädigen können, zu schützen.

Bei normaler Funktion übertragen sie das notwendige Drehmoment und gleiten, wenn sie überlastet sind. Die genaue Einstellung des Drehmoments erfolgt einfach, indem der Regulierungsring geschraubt wird. Wenn das Drehmoment den festgesetzten Grenzwert überschreitet, wird das Steuerungsteil automatisch vom geleiteten Teil ausgeschaltet. 

Die Serien LF-LFG-LFSL benutzen asbestfreie Reibungsmaterialien, die von Tellerfedern geschoben und einem Ring reguliert werden, der es ermöglicht, die Belastungen aufzuzeichnen. 

Die Serie LFG benutzt eine Kettenkupplung (Koaxial) mit derselben Arbeitsweise der Reibungsmaterialien. 

 

Die Serie LF SL hat dieselbe Reibungsweise wie die Vorherigen;zudem hat sie den Schlupf-Melder, eine Vorrichtung, die meldet, wenn das zu übertragende Drehmoment den vorgegebenen Wert übersteigt. Sie können mit einer Kettenkupplung LFG-SLausgestattet sein.